Coaching
up down

Ich bin aktiver Triathlet mit knapp 20 Jahren Erfahrung im Triathlonbereich. Sowohl in Deutschland als auch auf Reisen nach Australien und Neuseeland lernte ich zahlreiche Trainer und deren unterschiedliche Trainingsmethoden kennen. Das gesammelte Wissen aus Praxis und Theorie kommt bei der Leistungsförderung von jungen Talenten im Ausdauersport zur Anwendung. Hierbei steht neben den sportlichen Zielen und dem maximalen Potenzial auch gesellschaftliche und soziale Aspekte im Blickpunkt. Um den individuellen Bedürfnissen von Sportlern gerecht zu werden, orientiert sich die Trainingsgestaltung an dem Konzept "The Six C's of Endurance Success" von John Newsom.
 
  • Consistency of training: Beschaffenheit des Trainings (inkl. Regeneration)
  • Correct fuelling: Richtige Ernährung
  • Control of pace: Entwicklungskontrolle
  • Commitment to alignment/ flexibility: Kompensation/ Felxibilität
  • Composure in tough situations: Gelassenheit in schwierigen Situationen
  • Common Sense: Gesunder Menschenverstand

Mit diesem Konzept wird die Sportart Triathlon möglichst einfach gehalten, womit bewusst auf Werbemaschen und Marketing-Kauderwelsch verzichtet wird. Damit wird auch deutlich, dass es keine Alternative zum Training gibt, um maximales Potenzial zu erreichen: "it’s easy to fool yourself into thinking that there are short cuts to success" (Newsom 2012).

 
Erfahrungen
up down